• Foto: Andreas Herrmann
    Foto: Andreas Herrmann

     

    Ein Standort für Ausgeschlafene. Ein Standort für Sie.

    Die Technologieregion Aachen ist eine einzigartige Mischung aus Hochtechnologie - mit universitärer und privater Forschung – und  Produktions-Know-how.

    Aus Internationalität – von Karlspreis bis Weltfest des Pferdesports – und liebenswerter lokaler Verwurzelung mit Tradition. Und aus einer lebendigen Unternehmenslandschaft mit europäisch bester Marktgeografie.

    Die AGIT bewirbt und entwickelt diese Technologieregion und ist Partner für internationale, nationale und regionale Unternehmen in allen Fragen rund um das Finden des optimalen Standorts.

  •  

    Wirtschaft braucht Technologie. Technologie braucht Wirtschaft.

    So banal es klingt, so entscheidend ist dieser Zusammenhang für das Wachstum einer ganzen Region.

    Hier in Aachen finden Unternehmen mit uns einen Partner, der für sie die Technologieregion Aachen öffnet und transparent macht.

    Ob in Fragen der Ansiedlung, bei der Suche nach Innovationspartnern oder bei der gezielten Förderung wirtschaftlich sinnvoller Projekte:

    Die AGIT ist die Wirtschaftsförderungsagentur für die Region Aachen und Ihr Partner als Unternehmen.

  •  

    Starting up with technology. Die Innovationskraft neuer Unternehmer.

    Eine Technologieregion bleibt man nicht von alleine.

    Die Kraft neuer technologischer Ideen, neuer Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung oder neuer Verfahren als Basis für eine Unternehmensgründung zu nutzen, ist eine Spezialität der Aachener Region.

    Hier wird aus Wissenschaft Wirtschaft. Mit unserer Hilfe. Denn die AGIT ist spezialisiert auf die Betreuung technologieorientierter Existenzgründungen.

  • 30 Jahre AGT - 20 Jahre TZA (2013)
    AC²-Innovationspreis 2016: MeteoViva GmbH (Preisträger)
    AC²-Innovationspreis 2016: devolo AG
    AC²-Innovationspreis 2016: QsQ Werkzeug- und Vorrichtungsbau

01/2014 Newsletter - mehr unternehmen mit AGIT

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie zukünftig kurz und prägnant über Aktuelles und Wichtiges aus der Technologieregion Aachen informieren und hoffen, dass wir mit hilfreichen Hinweisen und Tipps Ihre tägliche Arbeit unterstützen können. Falls Sie den Newsletter, der voraussichtlich quartalsweise erscheinen wird, nicht erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.

Finanzielle Unterstützung innovativer Unternehmen ist äußerst wichtig, damit diese ihre Ideen auch erfolgreich umsetzen können. Die AGIT unterstützt dies, indem sie die passende Fördermöglichkeit für Ihr Unternehmen findet, beispielsweise durch Innovationsgutscheine, den Unternehmenskredit Plus oder das Regionale Wirtschaftsförderungsprogramm NRW (RWP).

Doch auch die Anerkennung von Innovationen sollte man nicht außer Acht lassen – der AC²-Innovationspreis Region Aachen 2015 bietet nun wieder eine Gelegenheit, sein Unternehmen bzw. die Innovationsfähigkeit in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Aachener Firma Brammertz hat es als nominiertes Unternehmen 2012 vorgemacht. In diesem Jahr wurde sie mit dem internationalen AARP-Award für den „besten Arbeitgeber International“ ausgezeichnet. Wir gratulieren!

Ausgezeichnet worden ist u.a. auch der euregionale Innovationsfonds GCS als bestes Projekt in Europa – eine Fortführung der Unterstützung grenzüberschreitend arbeitender Unternehmen ist geplant.

Das gesamte AGIT-Team wünscht Ihnen viel Spaß bei der Lektüre, eine geruhsame Weihnachtszeit und ein erfolgreiches und glückliches neues Jahr!

Mit freundlichen Grüßen aus Aachen,
Dr. Helmut Greif, AGIT-Geschäftsführer

Gründen.

Sie sind innovativ? Dann werden Sie AC²-Innovationspreisträger 2015! Stichtag: 31.12.2014

Innovative Unternehmen, die Interesse am AC²-Innovationspreis Region Aachen 2015 haben, sind nun aufgerufen, sich bis zum 31.12. an einen Ansprechpartner aus der „Arbeitsgruppe Innovationspreis“ zu wenden. Dieser unterstützt Sie bei der Einreichung der notwendigen Unterlagen. Die Nominierten werden Mitte April bekannt gegeben, der Preisträger am 11. Juni im Aachener Rathaus ausgezeichnet. mehr »

Gründen.

AGIT ist Regionalpartner für die Beratung und Vergabe von Innovationsgutscheinen

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) können bei ihren Innovationsvorhaben mit dem Innovationsgutschein eine finanzielle Förderung für Aufträge erhalten, die sie von den Hochschulen oder Forschungseinrichtungen „einkaufen“, wenn diese Leistungen noch nicht am Markt angeboten werden. Insgesamt kann einem Unternehmeneine Förderung von 15.000 Euro zugutekommen. mehr »

Gründen.

Finanzierung von Investitionen und Betriebsmitteln innovativer Unternehmen durch den Unternehmerkredit Plus

Ab 1. Dezember bietet die KfW-Bank innovativen Unternehmen durch den neu aufgelegten Unternehmerkredit Plus die Möglichkeit einer zinsgünstigen Finanzierung ihres Vorhabens. Das Programm richtet sich an Firmen, die seit mindestens drei Jahren bestehen und als innovativ eingestuft werden.  mehr »

Gründen.

Neues Zuschussprogramm für Unternehmen in Stadt- und Städteregion Aachen sowie Heinsberg

Regionales Wirtschaftsförderungsprogramm NRW (RWP) fördert Investitionsvorhaben zur Schaffung oder Sicherung von Dauerarbeitsplätzen ab einem Investitionsvolumen von 150.000 Euro, Beratungs- und Schulungsleistungen, Humankapitalbildung sowie Maßnahmen zur Markteinführung innovativer Produkte. NRW.BANK »

Gründen.

PRISUS - Vitamin P für den Berufseinstieg

„Der Arbeitsmarkt ist undurchschaubar.“ - Das war nur eine Aussage, die von 80 Prozent der 2.000 von Prisus befragten Studierenden gemacht wurde. Das im TZA ansässige Unternehmen PRISUS GmbH & Co. KG hat ein einzigartiges und bahnbrechendes Onlineverfahren entwickelt, bei dem Nachwuchskräfte und Unternehmen in Deutschland treffsicher, klug und zum optimalen Zeitpunkt miteinander verbunden werden. Das Karriere-Tool heißt wie die Firma: PRISUS.

Gründen.

Foto: Brammertz

Die Aachener Brammertz Schreinerei GmbH erhält den „Internationalen AARP-Preis 2014“

Das 2012 für den „AC²-Innovationspreis Region Aachen“ nominierte Unternehmen Brammertz hat in diesem Jahr den AARP-Award für den „besten Arbeitgeber International“ erhalten und ist damit  ist einer von insgesamt 12 Gewinnern aus Europa, Asien und Australien. Die Schreinerei Brammertz wurde aufgrund ihrer überzeugenden, durchdachten und innovativen Maßnahmen mit dem Preis ausgezeichnet. Brammertz »

Ansiedeln.

Aachener Repräsentanten bringen Chinesen die Region näher

Gemeinsam aktiv in China sind die Stadt Aachen, die IHK Aachen und die AGIT bereits seit einigen Jahren. Erklärtes Ziel ist es, die Technologieregion Aachen als Investitions- und Forschungsstandort bekannter zu machen. Im Oktober fand nun die letzte Reise statt mit dem Ziel, neue Unternehmenskontakte zu knüpfen und bestehende zu intensivieren. mehr »

Ansiedeln.

Weniger Bürokratie und geringere Grundstückspreise - Gewerbegebiet Avantis ist attraktiver Standort für Logistiker

Ende November waren Interessenten in das World Trade Center Heerlen-Aachen geladen, um Näheres über die neue Attraktivität des niederländisch-deutschen Gewerbegebietes Avantis zu erfahren. Denn kürzlich hatten sich erst die Global Player Honold Logistik Gruppe/Continental AG, Deutsche Post/DHL und die führende europäische Versandapotheke DocMorris N.V. für einen Standort auf Avantis entschieden. mehr »

Fördern.

Europäischer Preis ‘Sail of Papenburg 2014’ ging an die Euregio Maas-Rhein

Das Projekt „GrenzüberschreitenderClusterStimulus“ (GCS) aus der Euregio Maas-Rhein ist das beste Vorhaben im Bereich der Regionalpolitik in ganz Europa. Die Stichting Euregio Maas-Rhein (Eupen, Belgien) und die regionale Wirtschaftsförderungsagentur AGIT - für das euregionale Projektkonsortium erhielten den europäischen Preis „Sail of Papenburg 2014“ von der Arbeitsgemeinschaft Europäischer Grenzregionen (AGEG). mehr »

Fördern.

Nachfrage nach Gewerbeflächen in der Region Aachen stabilisiert sich laut AGIT-Gewerbeflächenmonitoring-Bericht

Der Gewerbeflächenmarkt der Region Aachen hat sich im Jahr 2013 auf niedrigem Niveau stabilisiert: Mit 37,5 Hektar Fläche und 77 veräußerten Gewerbegrundstücken in insgesamt 23 der 46 regionsangehörigen Gemeinden konnte 2013 ein ähnliches Ergebnis wie im Vorjahr (2012: 35,9 Hektar Fläche/78 Grundstücke/22 Gemeinden) erzielt und der Abwärtstrend gestoppt werden. mehr »

Fördern.

Foto (AGIT mbH): Melanie Vorreiter, AGIT mbH, Julia Schlösser und Ute Thomas, beide ASTech Industrie und Spannhydraulik GmbH, Dr. Ute Gartzen, Städteregion Aachen, Tobias Bürger und Marcel Burbach, beide CAE Elektronik GmbH (v.l.n.r.)

TeTRRA engagierte sich erneut bei der „Nacht der Unternehmen“

Anfang November 2014 boten die AGIT und die StädteRegion Aachen im Rahmen des Projektes TeTRRA bei der mittlerweile „7. Nacht der Unternehmen“ im TZA den  Unternehmen ASTech Industrie- und Spannhydraulik GmbH aus Geilenkirchen und CAE Elektronik GmbH aus Stolberg die Gelegenheit, sich als potenzielle Arbeitgeber zu präsentieren. mehr »

Fördern.

Martin Pölölskey, AGIT mbH/ARIC, die Preisträger Ute Marita Meissner und Dr. Rolf Meissner, Dr. Carsten Hoelper, AGIT mbH/ARIC
Foto: Jan Kobel

ESNC 2014plus: Gewinner der NRW-Challenge ausgezeichnet

Im Oktober wurden die Gewinner der 11. European Satellite Navigation Competition 2014 im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Berlin in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutsche Telekom AG bekanntgegeben. Im Rahmen der nordrhein-westfälischen Regionalausscheidung waren Ute Marita Meissner und Dr. Rolf Meissner erfolgreich. Die Idee: Dynamic Stability Control Using GNSS and INS. mehr »


AGIT mbH - Gründen. Ansiedeln. Fördern.

Ausgabe: Dezember 2014

Dennewartstr. 25/27, 52068 Aachen
Tel. +49 (0)241/963-0, Fax +49(0)241/963-1005
E-Mail: info.at.agit.de, www.agit.de

Geschäftsführung: Dr. Helmut Greif, Prokuristin: Dipl.-Betriebswirtin Havva Coskun-Dogan,
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Prof. Dr. Johannes Gartzen
Amtsgericht Aachen HRB 2899, Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE121688656

Impressum

Sie möchten den Newsletter abbestellen? Dann klicken Sie hier.

Gewerbeflächen-Informationssystem gisTRA

Virtueller Rundgang durch das TZA

AC²-Innovationspreis Region Aachen

Besuchen Sie uns bei Facebook

AGIT TV - Der AGIT YouTube channel

Presse aktuell

Pressemitteilungen >>

Pressekonferenzen >>



Ansprechpartner:

Gaby Mahr-Urfelsg.mahr-urfels.at.agit.de
Tel. +49 (0)241/963-1035
g.mahr-urfels.at.agit.de

Newsletter

Downloadcenter

Stellenangebote

Termine

Apr262017
Schutz von Marken und Designs: Seminar für Einsteiger   
Mai042017
Startschuss Digitalisierung in Düren   
Mai092017
Biomedica 2017 - The European Life Sciences Summit   

Weitere Termine »